Spielbericht 2. Mannschaft - Herxheim

Hallo Schachfreunde

Heute mussten wir zu Hause gegen Herxheim 1 antreten. Pünktlich um 10:00 wurden alle Partien frei gegeben. Leider lagen wir wieder frühzeitig mit 0:2 in Rückstand. Dirk Hirse verlor als erster an Brett 6 seine Partie und kurz danach musste auch Gerhard Wahl an Brett 1 die Segel streichen. Kurz danach kam wieder Hoffnung auf als Michael Stahl an Brett 4 Remis spielte und Michael Schmachtenberg an Brett 2 seine Partie gewann. Doch wie immer kam es dann zur Katastrophe. Zuerst verlor Herbert Scholz an Brett 3 seine Partie dann folgten im an Brett 8 Christian Sigl an Brett 7 Gerhard Landeck und zum krönenden Abschluss ich an Brett 6. Somit unterlagen wir heute gegen Herxheim 1 1,5 - 6,5

Unser nächster Mannschaftskampf findet am 14.01.2018 in Rülzheim statt.

Viele Schachgrüße Dietmar

Seitenkopf