3. Mannschaft gewinnt gegen LU

In unserem letzten Spiel im alten Jahr hatten wir es in unserem Aufstiegsbestreben mit der vierten Mannschaft von 1912 Ludwigshafen zu tun. Wir gewannen ohne Verlust mit 4,5 : 1,5 wobei es uns die 12er besonders an den Brettern 4-6 leicht machten, in erster Linie an Brett 6, wo Thomas kampflos gewann. An Brett vier machte Nils nicht viel Federlesens und fuhr schon nach eineinhalb Stunden den zweiten Punkt ein. Ansonsten gentlemanlike, gab es für Christian am 5. Brett keine Kompromisse und er erhöhte gegen seine jugendliche Gegnerin mit 3:0. Nun fehlte uns nur noch ein halber Punkt. Den machte Alfred an Brett 3. In einer sauberen englischen Partie schenkte er quasi seinem Gegner (mit Schwarz) in überlegener Stellung den halben Punkt um den dieser mit drei(!) Remisangeboten förmlich gefleht hatte. Damit war der Gesamtsieg eingetütet und mir selbst eine gewisse Last genommen, hatte ich doch nach meinem Jahrhundertpatzer in Waldsee etwas gutzumachen. Doch konnte ich auch diese Partie leider nicht gewinnen: nachdem ich an Brett 2 mit Weiß den Sozin Angriff etwas schlampig behandelt hatte musste ich zunächst die Initiative abgeben und kam positionell leicht ins Hintertreffen. Dies konnte ich im weiteren Verlauf jedoch nicht nur wettmachen, sondern baute einen äußerst starken Königsangriff auf, dem sich mein Gegner aber auf originelle Weiße entzog: durch das zwar bekannte, aber relativ selten auftretende Motiv der ewigen Verfolgung der Dame, also gewissermaßen Dauerschach der Lady. Also auch hier die Punkteteilung. Am Spitzenbrett verteidigte sich Michael skandinavisch, geriet unter starken Druck, vermochte sich aber durch einen kräftigen Gegenangriff zu wehren, da es ihm gelang, den gegnerischen König zu exponieren, so dass Weiß etwas widerwillig in ein Remis einwilligen musste. Am 28. Januar fahren wir als Tabellenzweiter zum Spitzenreiter nach Worms mit nur einem Ziel vor Augen: die Tabellenplätze zu tauschen und dann den neuen Tabellenstand bis zum letzten Spieltag zu halten! Doch erstmal Weihnachten. Euch allen ein schönes Fest und einen guten Rutsch!

                       64 Grüße

Seitenkopf